Brieftauben, unser schönstes Hobby !!!

Die als Jungtaube an die SG Horst und Peter Stahl abgegebene

0881-05- 64w

schafft den Sprung in den elitären Kreis der Olympia-Tauben !!

.

Sie war bei der Olympiade in Dortmund die beste westeuropäische Taube !!!!

.

.

Vielleicht einmalig im deutschen Brieftaubensport ist,

dass ihr Nestbruder  0881-05- 63

bei uns auf der entgegengesetzten NW-Richtung

den 6.Platz in der Olympiawertung belegt !!!

Der "63" steht nicht umsonst auf Platz 6 der Olympiawertung:

er fliegt allein in 2007 u.a.:

03.06.07 Birkenfeld -TG-;     388 km;  4.704 Tb.    3.

17.06.07 Borg -Regional-;   438 km;  6.601 Tb.  19.

01.07.07 Transinne-RegV-;  527 km;  5.191 Tb.  19.

15.07.07 Borg -Regional-;   438 km;  4.657 Tb.  44.

22.07.07 Borg -Regional-;   438 km;  3.935 Tb.  60.

.

Hier die Mutter und vier Vollgeschwister der Olympiatäubin:

Leider legt die 0881-03-300w "Dido" seit 2014 nicht mehr und

der Partner der 300 lebt nicht mehr.

.

9444-08-360 blau W  "Carai"

Mutter von:

0881-09-823 geh.W  2011:  11 Preise

2012: 3.National Zone 5 ab London gegen 644 Tauben

0881-11-592w: 2012  11 Preise mit 7.,11.,16.,19.,21.,...

2013: 11 Preise mit dem 1.Regional ab Borg gg. 3401 Tauben.

Sie wird neben dem besten RV-Weibchen auch 8.bestes Weibchen in Bayern.

0881-12-1114 geh.: 3.Bester RV-Jähriger mit 10 Preise

0881-15-429 blauRV-Bester Vogel 2017


.

0881-09-974 blau W "Dora"

Nachdem sie in 2012 noch selbst 12 Preise flog wechselt sie in den Zuchtschlag und 2014 in die U.S.A. zu Mike Ganus.

Eine dort gezogene Junge flog den 497. beim One Million Dollar Race´16

Ihre Kinder flogen bei uns:

0881-11-578 fahl V  1.Konkurs gg. 1494 Tb. im Jungflug 

0881-11-579 fahl V   1.Konkurs gg. 3.940 Tauben in 2012

0881-12-1179 geh.V   2.Regional gg. 1.366 Tauben in 2o12

0881-12-1178 gehpsi.W   1.Konkurs "Jährige" gg. 184 Tauben 2013


0881-09-821 geh. W "Dolly"

Selbst ein super Reiseweibchen mit 36 Preisen von 39 Einsätzen (2011-13)

ist sie Mutter der mehrerer Ausnahmeflieger. z.B.:

0881-12-1168 geh.W - Regionalsiegerin gegen 4.139 Tauben

0881-15-497 blau W -  3.AS-Weibchen im RegV 753 in 2017

0881-17-335 fahl V - RegV-Gruppen-Sieger gegen 937 Tb.

.

Und hier stelle ich ihnen die Nachzucht aus dem Olympia-Paar vor, die im Reisejahr 2012 Zeichen gesetzt haben !

Dabei sind die letzten beiden gereisten Vollschwestern und Enkelkinder dieses Ausnahme-Zuchtpaares.

und hier die einzelnen Tauben im Bild vorgestellt:

obere Reihe von links:

0881-11-625 geh.W   14 Pr. mit 2.,16.,17.,19.,20.,31.,.. Tochter 08-419w

0881-09-821 geh.W   13 Preise (wie schon 2011)  Vollschw.Olympiatäubin

0881-09-974 blau W  12 Preise mit 4.,7.,...             Vollschw.Olympiatäubin

0881-09-823 geh.W   3.National London (Zone 5)           Tochter 08-360w

mittlere Reihe von links:

0881-11-592 blau W   11 Pr. mit  7.,11.,16.,19.,21.,..       Tochter 08-360w

0881-12-1154 fahl V   Jungfl.: 6/6 Pr. 2.Beste RV-Tb.      Sohn 08-235

0881-10- 54 fahl V      13 Preise (incl. RegV)                    Sohn 07-152

0881-11-579 fahl V     1.Konkurs gg. 3.940 Tauben         Sohn 09-974w

untere Reihe von links:

0881-11-610 blau W   12 Pr.  4.Bestes jähr.RegV-Weib.   Tochter 10-12w

0881-12-1179 geh.V   2.Regional Jungfl. gg. 1366 Tb.      Sohn 09-974w

0881-12-1097 blau W  1.Konkurs 191 km gg. 881 Tb.       Tochter 08-323

.

Und hier noch ein Top-Weibchen aus der gleichen Linie !!

.


.
Auch in der Meistermannschaft 2015 ist wieder die Olympia-Familie wie folgt vertreten:

0881-13-11w (Halbschwester Olympiatäubin 64)
0881-12-1168w (aus Vollschwester Olympiatäubin 64)
0881-11-536w (Enkelin der Olympiatäubin 64)
0881-13- 36w und 0881-15-462w (Enkelinnen aus Vollgeschwister 64)
.
Und 2016 wieder eine Regional-Siegerin aus dieser Linie.....

und auch 2017 geht die Erfolgsgeschichte der Olympiafamilie weiter:
mit der 497w wird eine Halbschwester der o.a. 1168w 3.AS-Weib. im RegV
und ein weiterer Sohn der 821w fliegt den 1.Konkurs in der RegV-Gruppe
(siehe Stickers-Donckers).